DE

Vibrationsrinne

Einsatz

Holzplattenindustrie (Spanplatte, MDF, OSB)
WPC/WFC-Industrie
Recyclingindustrie
Biokraftstoffindustrie
Pelletierung und Brikettierung

Kundennutzen

Vibrationsgeschwindigkeit frei einstellbar
Integrierte Absiebung von Feinpartikeln, Übergrößen oder anderen Fraktionen möglich (optional)
Wartungsarm und servicefreundlich
Erhöhte Maschinenleistung durch homogenisierte Materialaufgabe
Geringer Energieverbrauch

Technische Eigenschaften

Trog unterstützt durch Stahlfedern, einstellbarer Neigungswinkel
Angetrieben über Unwuchtmotoren
Staubhaube für sauberen Betrieb verfügbar
Kombination mit Magnettrommel und HPS Schwergutabscheider möglich
Ausführung mit leicht austauschbaren Sieben verfügbar
Technische Zeichnung Vibrationsrinne

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Senden Sie uns Ihre Nachricht und hinterlassen Sie Ihre Kontaktdaten. Wir melden uns bei Ihnen.

Senden Sie uns Ihre Nachricht über das Kontaktformular oder wählen Sie über die Filteroption Ihren persönlichen Ansprechpartner aus, um diesen direkt zu kontaktieren. Wir freuen uns darauf, Sie weiterzubringen.

Auch damit bringen wir Sie weiter