COVID-19: Facing the challenge – together

Wir schützen unsere Mitarbeiter
Die Gesundheit unserer Mitarbeiter zu schützen und sie in dieser Ausnahmesituation zu unterstützen, ist uns wichtig. Wir haben unsere Verhaltensregeln angepasst und damit notwendige Maßnahmen getroffen, um die Ausbreitung des Coronavirus zu vermeiden. Dank unserer leistungsfähigen digitalen Infrastruktur und der Unterstützung durch unser IT-Team können viele unserer Mitarbeiter weltweit aus dem Homeoffice arbeiten, um physische Kontakte zu reduzieren. Uns ist bewusst, dass Beschränkungen wie die Schließungen von Schulen oder Kitas unsere Mitarbeiter vor ganz neue Herausforderungen stellen. Deshalb geben wir ihnen die Flexibilität, Arbeit und familiäre Verpflichtungen zu verbinden. Mitarbeiter, deren Anwesenheit an unseren Standorten erforderlich ist, schützen wir bestmöglich. Wir beobachten stetig die Lage und passen die Schutzmaßnahmen an.
Hier sehen Sie beispielhaft einige unserer Maßnahmen:
Wie schützt DIEFFENBACHER seine Mitarbeiter und erhält den Geschäftsbetrieb aufrecht?
Gemeinsam kommen wir voran – mit unseren Kunden, Partnern und Lieferanten
Unser Engagement gegenüber unseren Mitarbeitern, Kunden, Partnern und Lieferanten bleibt auch während dieser herausfordernden Zeit wie gewohnt ungebrochen. Das Teamwork innerhalb der DIEFFENBACHER Gruppe sowie mit unseren Kunden, Partnern und Lieferanten ist in dieser Ausnahmesituation entscheidend.
Unser Produktionsnetzwerk ist in Betrieb und wir werden unser Möglichstes tun, um dies beizubehalten, um unsere Kunden mit benötigten Produkten, Teilen und Lösungen zu bedienen.
Unser technischer 24/7-Service und unsere Ersatzteillager sind für Sie da, um Sie bei Bedarf schnell unterstützen zu können.
Als weltweit agierendes Unternehmen sind wir auf allen großen Kontinenten vertreten. Unsere Mitarbeiter und Servicekräfte vor Ort können somit wichtige und kritische Services erbringen.
Eine der größten Einschränkungen für DIEFFENBACHER sind die weltweiten Reisebeschränkungen. Deshalb eröffnen wir unseren Kunden mehr Kommunikationsmöglichkeiten. Unsere Vertriebs-, Projekt- und Service-Teams kommunizieren mit unseren Kunden und Partnern in Online-Meetings virtuell face-to-face.
Wir haben unsere Lieferketten stetig im Blick. Damit können wir flexibel auf mögliche Veränderungen reagieren und bestmögliche Lösungen finden, um unsere Geschäftsfähigkeit aufrechtzuerhalten.
Machen Sie mit! Gemeinsam kommen wir voran!
Wir sagen Danke
Geben Sie auf sich acht und bleiben Sie gesund!
Auch damit bringen wir Sie weiter
Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Wir werden uns bei Ihnen melden und freuen uns darauf, gemeinsam mit Ihnen den nächsten Schritt zu gehen!

In wenigen Schritten zu Ihrem Ansprechpartner
1
Sie interessieren sich für den Bereich…
Ihr(e) Ansprechpartner/in
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage! Senden Sie uns Ihre Nachricht und hinterlassen Sie Ihre Kontaktdaten. Wir melden uns bei Ihnen.
Anrede*
*Pflichtfeld: bitte ausfüllen
Wie dürfen wir Sie kontaktieren?
Dieffenbacher verwendet Cookies und analysiert Ihr Nutzerverhalten, um Ihnen die Benutzung der Seite zu vereinfachen und Ihnen einen idealen Service zu bieten. Detailinformationen über den Einsatz von Cookies und Services für Zwecke der Webanalyse und des Online-Marketings finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung der Seite stimmen Sie den genannten Maßnahmen zu.
OK
Mehr Infos
COVID-19: Facing the challenge – together  Mehr erfahren