DE

Fiberforge

Tapegelege schneller fertigen

Wie funktioniert die Tapelegeanlage Fiberforge?
1. Tapes abrollen und legen
2. Gerade oder gewinkelte Tapeenden schneiden
3. Gelege zuschneiden
4. Punktuell verschweißen
Ihre Vorteile mit der Fiberforge
Vollständig automatisierbar, für eine endkonturnahe Bauteilherstellung mit minimalem Verschnitt
Höherer Materialdurchsatz von bis zu 490 kg/h
Weniger Materialverbrauch durch integriertes Winkelschnittsystem
Genaueres Legen mehrerer Schichten in wiederholbarer und zuverlässiger Positionierung
Wirtschaftlichste Methode, um Bauteile in Großserie gezielt zu verstärken. Flexibler Materialmix bei den Tapes möglich.
Schnellere Tapelegegeschwindigkeit von einer Sekunde pro Zyklus
Vollautomatisierter Produktionsprozess, inklusive eines optionalen automatisierten Spulenwechsels
Technische Daten Fiberforge
Referenzen
TxV Aero Composites, Bristol (USA)
Mehr erfahren
Erleben Sie die Technologie!

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Senden Sie uns Ihre Nachricht und hinterlassen Sie Ihre Kontaktdaten. Wir melden uns bei Ihnen.

Auch damit bringen wir Sie weiter
Referenzen
Technologien